Sie befinden sich hier:

Bush & Beach

cobra verde

Die 10 tägige Tour ab/an Nairobi beinhaltet 1 Nacht in Nairobi im House of Waine, 2 Nächten Amboseli Nationalpark im Tortilis Camp, 3 Nächten Masai Mara im Cottar's 1920 Camp und 3 Tage Badeverlängerung auf Lamu im Manda Bay Resort. Die Reise führt in die exklusivsten Unterkünfte des Amboseli Nationalparks und der Masai Mara, wo für Sie durch eine umfangreiche und individuelle Tagesgestaltung der Safariaktiviäten das Abenteuer Safari zu einem klassischen Buscherlebnis wird. Die Badeverlängerung rundet die Reise in größter Privatsphähre auf Manda Island im Lamu-Archipel ab.

Ablauf:

  • Tag 1: House of Waine, Nairobi Sie werden am Internationalen Flughafen von Nairobi empfangen. Ihr Fahrer bringt Sie anschliessend vom Internationalen Flughafen in die waldigen Vororte von Nairobi. Sie werden in der ersten Nacht im House of Waine übernachten. Entspannen Sie sich am hoteleigenen Pool, besuchen Sie in der Nähe das Karen Blixen Museum oder das Giraffen-Krankenhaus. Das House of Waine stammt aus den 70er Jahren als Privathaus erbaut und dann zu einem Boutique Hotel umgewandelt. Der Name des Hauses setzt sich aus den Initialen der jetzigen Besitzer zusammen. Übernachtung und Abendessen im House of Waine.
  • Tag 2: Tortilis Camp, Amboseli Sie werden um 6:30 Uhr im Hotel abgeholt und zum Wilson Airport gebracht. Dort startet flugplanmäßig um 7.30 Uhr Ihr Flug von Air Kenia in Richtung Amboseli. Nach dem kurzen Transfer zum Tortilis Camp empfängt Sie der eindrucksvolle Blick auf die imposante Höhe des im nahen Tansania gelegenen Kilimanjaro. Freuen Sie sich auf exquisite italienische Küche, ein entspannendes Mittagessen und ruhige Augenblicke am Swimmingpool. Am frühen Abend brechen Sie zu einem Game Drive auf und bewundern aus nächster Nähe die Elefanten im Amboseli Park. Übernachtung & Vollpension im Tortilis Camp inkl. Pirschfahrten und Safariaktivitäten.
  • Tag 3: Tortilis Camp, Amboseli Heute haben Sie die Wahl zwischen einem Game Drive oder einer von Masai Kriegern geführten Busch-Wanderung. Das Tortilis Camp liegt in unmittelbarer Nähe des Amboseli- Parkes, gehört zur Gruppe der "Classic Safari Camps" in Afrika und wurde vom Travel News Magazin als "Best Tented Camp" in East Africa ausgezeichnet. Es liegt in einer bewaldeten Region und die einmalige Lage erlaubt Ihnen einen unvergleichlichen Blick auf den Mount Kilimanjaro. Tortilis Camp ist nach einer autochthonen Akazienart, dem "Acacia Tortilis" benannt. Das Camp verfügt über insgesamt 17 Zelte. Diese sind sehr geräumig und mit großen Doppelbetten ausgestattet und etwa 9 m lang und 5 m breit. Bei allen sind die Sanitäreinrichtungen, heiße Dusche und WC an das Zelt angeschlossen. Das oberste Dach über dem oliven Zelt- Canvas ist mit Reet gedeckt. Dieses sorgt auch für ausreichend Schatten auf der einladenden Veranda. Übernachtung & Vollpension im Tortilis Camp inkl. Pirschfahrten und Safariaktivitäten.
  • Tag 4 bis Tag 6: Cottar's 1920's/Masai Mara Nach einem zeitigen Frühstück werden sie zur Landebahn gebracht und starten Richtung Nairobi. Am Wilson Airport steigen Sie um und nehmen mit Air Kenya Kurs auf die Masai Mara, in der Sie gegen 11 Uhr landen. Cottars Safari Camp besteht seit über 80 Jahren als ein familiäres Unternehmen in vierter Generation und hat sich seither zu einem der besten Safari - Camps der obersten Kategorie entwickelt. Eine Safari mit Cottar's ist ein Kult und zu einem Muss für jeden Afrikakenner geworden. Das Cottar's Camp ist eine Institution und jeder der vom Camp mit Cottar's eine Safari unternimmt wird Teilnehmer eines Erlebnisses, das durch seine professionelle Führung und seinem altenglischen Safari- Komfort an Spannung und Eindrücken nur selten in Afrika zu finden ist. 3 Nächte Übernachtung & Vollpension im Cottar's 1920 Camp inkl. Pirschfahrten und Safariaktivitäten.
  • Tag 7: Manda Bay, Lamu Nach einem zeitigen Frühstück brechen Sie zu einem letzten Game Drive auf, der Sie zur Landebahn bringt. Sie fliegen mit der Air Kenya zum Wilson Airport und steigen um auf den 13:15 Uhr Flug mit der Air Kenya nach Lamu. Nach der Ankunft um 15 Uhr werden Sie durch einen Mitarbeiter von Manda Bay empfangen und in einer 20minütigen Bootsfahrt nach Manda Bay gebracht. Elf Cottages mit Meeresblick - jedes mit eigener Terrasse, bieten Ihnen in den nächsten Tagen das Paradies auf Erden. Nach einem langen Strandspaziergang können Sie die Sonne bei einem erfrischenden Cocktail untergehen sehen. Übernachtung & Vollpension im Manda Bay.
  • Tag 8 & 9: Manda Bay, Lamu In Manda Bay lockt eine ganze Fülle an Aktivitäten wie Tiefseefischen, Wasserski, Windsurfen und vieles mehr. Für jene, die es eher ruhig angehen möchten, stellt ein Törn auf der traditionellen Dau "Utamaduni" ein außergewöhnliches Erlebnis dar. Lassen Sie sich auf diesem arabischen Segelschiff zu den besten Schnorchelplätzen der Region bringen. Manda Bays Küche lockt natürlich mit frischesten Meeresfrüchte wie Krabben, Garnelen, Hummer und Tintenfisch. Manda Bay ist and der Nordwestspitze von Manda Island gelegen und eine der wenigen unberührten Paradiesinseln im Lamu- Archipel. An einer sandigen Bucht gelegen, mit kilometerlangem Sandstrand ist die Anlage ein luxuriöses Refugium für ruheliebende Reisende. Übernachtung & Vollpension im Manda Bay.
  • Tag 10: Rückreise Sie verbringen den Vormittag entweder mit einem Sonnenbad oder einem letzten Wasserski-Ausflug, bevor Sie zur Landebahn gebracht werden, um den 15:45 Uhr Air Kenya Flug nach Nairobi zu nehmen. Einer unserer Mitarbeiter wird Sie am Flughafen abholen und entweder zum Hotel in Nairobi oder zum Internationalen Flughafen Nairobi bringen, von wo aus Sie gut erholt und voller spektakulärer Eindrücke Ihre Heimreise antreten.

Preis

 10 Tage, ab 2 Personen, ab Nairobi


ab 4950 € p.P.

Ihre Inklusiv-Leistungen

Unterkunft und Vollpension in Tortilis Camp, Cottar's 1920 Camp, Manda Bay/ Übernachtung und Frühstück im House of Waine an Tag 1/ Bier, Wein, alkoholische Getränke (nicht luxuriöser Art) und Erfrischungsgetränke im Tortilis Camp, Cottar's 1920 Camp, Manda Bay / Geführte Tierbeobachtungsfahrten und Fußsafaris imTortilis Camp, Cottar's 1920 Camp/ Buschfrühstück und Sundowner im Tortilis Camp & Cottar's 1920 Camp/ Alle planmäßigen Flüge wie beschrieben/ Parkeintrittsgebühren (Amboseli, Masai Mara)/ Transfers Landepisten/ Mitgliedschaft bei den Flying Doctors für Notfallrettung/ Wäschedienst.

Buchung erfolgt direkt beim Anbieter. Das Kenya Tourism Board, bzw. seine Vertretung TravelMarketing Romberg TMR GmbH, stellt diesem Anbieter die Möglichkeit zur Verfügung, sein Angebot auf www.magical-kenya.de zu veröffentlichen, aber fungiert selbst weder als Reiseveranstalter, noch als Reisemittler.

Information, Beratung & Buchung:

Cobra Verde Afrikareisen
Bauernreihe 6a
27726 Worpswede
04792-952124
04792-952125
kontakt(at)cobra-verde.de
www.cobra-verde.de
Seite drucken
0 Favoriten öffnen
Karte