Infopaket bestellen

Bestellen Sie sich hier ihr kostenloses Infopaket für die bequeme Reiseplanung zu Hause.

hier bestellen
Sie befinden sich hier: Kenia Aktiv | Abenteuersport | Fallschirmspringen

Fallschirmspringen in Kenia

Es gibt viele Möglichkeiten, Kenia auf einer Safari zu sehen, aber was halten Sie von einer Höhe von mehr als 4000 m über dem Boden, während Sie mit fast 200 km pro Stunde erdwärts fallen? Für Adrenalinsüchtige ist die kenianische Küste der neueste Hot Spot für Luftabenteuer geworden - wo die Äquatorialatmosphäre auf Meeresspiegel Fallschirmspringern mehr als eine Minute vollständig freien Fall über dem wunderschönen blauen Indischen Ozean ermöglicht, bevor sie auf dem reinen weißen Sand eines der besten Strände der Welt wieder aufsetzen. Das ist der Anziehungspunkt für internationale Fallschirmspringer, die sich jedes Jahr zum Kenya Skydive Boogie an der Südküste Kenias versammeln. Diese Veranstaltung erweist sich sowohl bei erfahrenen Fallschirmspringern als auch bei denen, die den Kick des freien Falls zum ersten Mal erleben möchten, als sehr erfolgreich. Was als gemeinschaftliche Veranstaltung begann, die jedes Jahr von den kenianischen Springern selbst organisiert wurde, hat sich zu einer der wichtigsten Veranstaltungen auf dem internationalen Kalender des Fallschirmspringens entwickelt. Die Bezeichnung Boogie ist ein typischer Begriff für ein Treffen von Fallschirmspringern aus aller Welt und jedes Jahr bringt viele Boogies mit sich, wenn sich die Enthusiasten an den besten Zielorten für Fallschirmspringen auf der Welt versammeln. Für den Uneingeweihten mag sich ein Ort für das Fallschirmspringen vom anderen nicht sehr unterscheiden, aber Wind- und Wetterbedingungen, Höhe und die Einrichtungen und Attraktionen am Boden wirken alle zusammen, um jeden Boogie einzigartig zu machen. Der kenianische Boogie wird immer beliebter - er ist eine der wenigen derartigen Veranstaltungen, wo die Springer in einer einzigen Ferienanlage am Strand untergebracht sind, von einer nahe gelegenen Startbahn starten können und von einem Flugzeug direkt über ihrem Unterbringungsort abspringen können.

Neben Fallschirmspringen ist auch Paragliding in Kenia möglich: Entsprechende Angebote gibt es im Hochland des Rift Valley, nahe des Städtchens Iten.

Seite drucken
0 Favoriten öffnen
Karte