Sie befinden sich hier: Kenia Aktiv | Wassersport in Kenia | Kitesurfen

Kitesurfen in Kenia

Beim Urlaub in Kenia können Urlauber die vielseitige und faszinierende Landschaft dieses beliebten Reiseziels kennenlernen. Kenia ist eines der am meisten besuchten Länder Afrikas, da es sowohl über ein breites kulturelles Angebot, als auch über zahlreiche Freizeitangebote und interessante Nationalparks verfügt. Während eines Aufenthaltes in diesem Land können Urlauber seltene Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten, sich an traumhaften Sandstränden des indischen Ozeans erholen und zahlreiche Wassersportangebote nutzen.

 

Den Urlaub beim Kitesurfen in Kenia genießen


Der Indische Ozean ist das wärmste aller Weltmeere und bietet entlang der Küsten Kenias viele weiße Sandstrände und klares Wasser, sodass das Kitesurfen in Kenia zu einem wahren Highlight während des Urlaubs wird. Eines der beliebtesten Zentren für Freizeitaktivitäten auf dem Wasser ist Diani. Hier an der Südküste des Landes liegt einer der schönsten Strände für Kitesufer, der Galu Kinondo Beach. Im Wassersportzentrum Aqualand haben Reisende die Möglichkeit, nicht nur das Kitesurfen in Kenia zu erleben, sondern auch Jet Skifahren, Scuba Diving, Kajakfahren und viele weitere Aktivitäten auszuprobieren. In einer Beachbar und vielen Restaurants können sich Urlauber erholen und die traumhafte Umgebung genießen. Die zum Aqualand gehörige Surfschule bietet Kite-Surfing-Kurse für alle Altersklassen an, darüber hinaus gibt es unterschiedliche Angebote je nach Erfahrungsgrad.


Wassersport in Kenia erleben


Kite-Surf-Aufenthalte in Kenia erfreuen sich bei Urlaubern immer größerer Beliebtheit. Sowohl in der Nähe der Küstenmetropole Mombasa als auch im Norden, an der Küste des Indischen Ozeans, gibt es zahlreiche Surfschulen und Resorts, die Kitesurfingkurse anbieten. Am zwei Kilometer langen Nyali Beach können Urlauber passendes Equipment mieten. Der Che Shale Beach bei Malindi im Norden des Landes kann von Mombasa aus in zwei Stunden erreicht werden und bietet Surfern viel Platz, Surf- und Tauchschulen sowie spezielle Sportresorts. Andere beliebte Strände für Kite Surfing sind Diani Beach und - als Geheimtipp - Mwazaro Beach an der Südküste. Wer in Kenia Kitesurfen möchte, findet viele Möglichkeiten, geeignete Kurse zu buchen und kann auf sportliche Weise einige der schönsten Strände in ganz Afrika entdecken.

Seite drucken
0 Favoriten öffnen
Karte